Alle Kategorien

Jacques Nachruf

Ein kleiner Nachruf für meinen treuesten Freund und besten Lehrer Jacques.

Am 09/Juli/1994 (Sternzeichen Krebs) zwischen 15:00 und 21:00 Uhr wurde mein Jacques in meinem Elternhaus geboren. Seine Mutter Shiva war ein West Highland Terrier - gerade mal 1,5 Jahre alt - und der Vater namens Balu war bereits 9 Jahre alt.

Jacques war demnach ein Mischling zwischen West Highland Terrier und einem Yorkshire Terrier. Heute jedoch gibt es einen Namen für diese Art von Mischlingen; jetzt um die 19 Jahre später nennt man sie Fourche. Die ersten Züchter findet man eher in England als in Deutschland. Diese Rasse ist bisher von keiner Deutscher Vereinigung anerkannt.

Da mir mein Hund Jacques sehr vieles beigebracht hat finde ich hat er einen Platz, nein den ersten Platz in meinem Blog verdient. Er war immer treu, anspruchsvoll, verkuschelt, eigensinnig ohne dabei zu aufdringlich zu sein... er konnte einem alles entlocken, und vor allem jedem. Selbst Menschen die keine Hunde mochten, liebten meinen kleinen süßen Schatz.

Am 05/Dezember/2011 um 10:10 Uhr am Morgen musste ich Abschied nehmen. An diesem Tag musste ich die schwerste Entscheidung meines Lebens treffen und Ihm die ewige Ruhe schenken. Jacques ist mit 17 1/2 Jahren von uns gegangen.

Jacques — 2013-07-17T00:00:00+00:00